Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Offenbach

Einsprachig, zweisprachig, sprachlos? Sprache in der Grundschule erfolgreich fördern

Thema Einsprachig, zweisprachig, sprachlos? Sprache in der Grundschule erfolgreich fördern freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Mehrsprachige Kinder und Kinder mit Schwierigkeiten in der deutschen Bildungssprache machen einen immer größeren Anteil der SchülerInnen in den Grundschulen aus. Vor welchen Herausforderungen stehen diese Kinder? Wie können Lehrkräfte sie effektiv im Regelablauf unterstützen? Warum ist die Kenntnis der so bezeichneten deutschen Bildungssprache schon ab Klasse 1 relevant? Auf diese Fragen und noch viele weitere gibt die Fortbildung eine praxisnahe Antwort, die eine direkte Umsetzung im Unterricht erlaubt. Das Format der Online-Fortbildung erlaubt Ihnen die Arbeit im eigenen Tempo. Der Austausch mit anderen bringt Ideen und die analoge Betreuung des Kurses steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Sprachkompetenz eines Kindes besser einschätzen können. Die Schwierigkeiten der Kinder besser verstehen. Eine effektive Unterstützung mehrsprachiger Kinder durchführen können.

Themenbereich Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache
Fächer/Berufsfelder Deutsch als Fremd-/Zweitsprache
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Offenbach
Anbieter/Veranstalter
SSA LK und Stadt Offenbach
Martina Kollmeyer-Winter
Stadthof 13
63065 Offenbach am Main
Fon: 069/80053-0 
Fax: 069/80053-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.OFFENBACH@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Zu Beginn und zum Abschluss findet je eine Videokonferenz statt. (Startkonferenz: Montag, 02.05.2022, 15.00 Uhr – 16.30 Uhr. Schlusskonferenz: 04.07.2022, 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr). Im Fortbildungszeitraum haben Sie die Möglichkeit an einer Online- Sprechstunde teilzunehmen. Die für Samstag, 18.06.2022, verbuchten Stunden sind nicht mit einer (Online-)Präsenzpflicht unterlegt, sondern sie bilden die individuelle Arbeitszeit zur Bearbeitung der Bausteine des Online-Lernmoduls ab.   Ansprechpartner: Angelika Fischer
Dozentinnen/Dozenten Kristina Edel
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 02.05.2022 15:00 bis 04.07.2022 16:30
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0210320702
Interne Veranstaltungsnummer 51121627

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0210320702) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.