Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Offenbach

Elternrechte und Elternmitwirkung

Thema Elternrechte und Elternmitwirkung freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Wie können Eltern das Schulleben ihrer Kinder positiv gestalten, wie auf das Schulgeschehen Einfluss nehmen? Diese Frage stellen sich Elternvertreter in den Schulgremien und viele Eltern, die den Schulalltag ihrer Kinder aktiv miterleben und mitgestalten wollen. Eine wichtige Voraussetzung für die Mitarbeit ist das Wissen rund um Gesetze, Verordnungen und schulinterne Regelungen. Stundentafel, Klassenfahrten, Lehrpläne, Tests und Klassenarbeiten, Hausaufgaben, Zeugnisse und Versetzungen ein Buch mit 7 Siegeln? Das muss nicht sein, denn zu fast allen Themen gibt es Informationen und Regelungen, die den Eltern frei zugänglich sind oder sein sollten.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Dieses Seminar soll einen Überblick über Regelungen, Informations- und Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen und Ihnen helfen "Schule" zu verstehen und aktiv zum Wohle der Kinder mitzuwirken.

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Eltern, Erzieher/innen, Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Offenbach
Anbieter/Veranstalter
SSA LK und Stadt Offenbach
Martina Kollmeyer-Winter
Stadthof 13
63065 Offenbach am Main
Fon: 069/80053-0 
Fax: 069/80053-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.OFFENBACH@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Der konkrete Termin wird noch festgelegt.   Ansprechpartner: Martina Kollmeyer-Winter
Dozentinnen/Dozenten Susanne Gärtner-Koske, Aygül Klein
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 20.06.2024 19:00 bis 21:00
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0241105001
Interne Veranstaltungsnummer 51228461

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0241105001) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.